Übernachtungsplätze in Gruber See

Der Oldenburger Graben durchquert die Halbinsel Wagrien und dient der Entwässerung mehrerer ehemaliger Seen. Die Gruber Seewiesen sind ein mehrere Hektar großes Gebiet der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, das seit einigen Jahren extensiv beweidet wird. Die dazu gehörende Vogelbeobachtungsstation ist nur ein paar hundert Meter vom Hof entfernt.

Der Mühlenhof liegt im Norden von Grube direkt am Oldenburger Graben. Am Hof entlang führt der internationale Radfernweg und der Mönchsweg.

Mehrere hundert Jahre hat auf dem Hof eine Windmühle gearbeitet.

Auf unserem Hof bieten wir gerne freundlichen Menschen die Möglichkeit für eine Nacht ihr Zelt aufzubauen. Dusche, Toilette und ein Grill stehen zur Verfügung. Ein längerer Aufenthalt ist im Sinne von WWOOF möglich. Für jeden Aufenthalt wird um vorherige Anmeldung per Telefon (+494364471866) oder Email (post@meeresbrise.de) gebeten

Fährkamp 6
23749 Grube

Breitengrad: 54.2409

Längengrad:11.0339

https://meeresbrise.de

Der Mühlenhof in Grube